photo-worX.de | Startseite

Hauptmenü

Startseite
[> Foto Service <]
Event Fotografie
Architektur
360° Panoramen
Zeitraffer
DSLR Schulungen
[> Impressum / Kontakt <]
Impressum
Kontakt
Suchen





Passwort vergessen?
Hochzeit: Bruni & Michael Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Anbei Bilder der Hochzeit von Bruni und Michael N. - Die beiden gaben sich im Rahmen einer Mittelalterhochzeit das "Ja-Wort" auf der Ehrenburg an der Mosel.

    
      Nahtegal, sing einen dôn mit sinne
mîner hôchgemuoten kuniginne!
kunde ir, daz mîn stæter muot und mîn
herze brinne
nâch irm süezen lîbe und nâch ir minne!
      
                  Carmina Burana, 13. Jh.
      
 
Medienhafen Düsseldorf Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Endlich kam die Sonne wieder raus und diesmal haben wir als Kulisse einen Teil des Medienhafens in Düsseldorf gewählt. Das fertige Bild ist 800 Megapixel groß und nimmt 2.3 GB in Anspruch. Brennweite 200mm, ISO 320, 96 Aufnahmen

 
Mikrokopter - Erste Testflüge mit Autopilot Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Wie angekündigt wird mein Portfolio in Kürze um die Erstellung von Luftbildaufnahmen (Foto+Video) ergänzt. Die Trägerplattform, ein Quadrokopter (www.mikrokopter.de), ist nun soweit richtig parametrisiert und hat die ersten Testflüge erfolgreich absolviert. Die automatische Höhenregelung und das Parken in der Luft (Position-Hold) wurden getestet und erste Tests mit dem Autopilot unternommen - damit kann der Quadro, GPS sei dank, autonom vordefinierte Wegpunkte anfliegen.

Anbei ein paar Bilder dieses Zaubers in der Luft. Die "Parkfunktion" aktiviert konnte ich die Funkfernsteuerung ins Gras legen und ein paar Momente des Probefluges festhalten.


Noch fehlt der letzte Feinschliff an der Kamerahalterung und Übung den richtigen Blickwinkel zu treffen aber sobald ich erste interessante Luftaufnahmen mit der Drohne erstellt habe, werde ich diese hier posten.
 
Scotty, beam me Up! Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Kölle, unendlicher Frohsinn. Wir schreiben das Jahr 2010. Dies sind die Abenteuer zweier Fotografen, ausgerüstet mit ungewöhnlichem Equipment, um außergewöhnliche  Motive zu erforschen, neue Details und Pixel zu entdecken. Nicht weit vom Rhein entfernt dringen Thomas Berndt (photo-worX.de) und Gregor Zajac (z-photo.de) in Auflösungsbereiche vor, die nie ein Pixelpeeper je zuvor gesehen hat.

Spaß beiseite: Hier seht Ihr neue ultrahoch aufgelöste Bilder aus Köln und Umgebung. Man beachte das Low-Light Potential der neuen Canon EOS Kameras -- einfach schier unglaublich!

Hohenzollern Brücke - Köln
(aufgenommen mit EOS 5D Mark II + EF 70-200L 2,8 IS USM II
 200mm, f5.6, 15sek )

Hier ein Bild vom Making-Of: Für so manches Motiv muss man eben hart sein - genau zwischen ein paar Altpapiertonnen und den Auspuffrohren eines Ausflugdampfers (links neben mir - im Bild nicht zu sehen) entstand im dichten Dieselruß das obige MultiRes Panorama.


Flughafen - Köln/Bonn
(aufgenommen mit EOS 5D Mark II + EF 70-200L 2,8 IS USM II
 200mm, f10, 3,2sec, ISO 320)

S-Bahn Depot - Köln
(aufgenommen mit EOS 1D Mark IV + EF 70-200L 2,8 IS USM II + 2x Extender
 520mm, f8, 6sec, ISO 640)

 
Rheinauhafen Köln - "Eingescannt" mit 1,56 Gigapixeln ! Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Nach einem ersten Test meines GoTo-Stativs (letzter Beitrag) habe ich es in Kooperation mit Gregor Zajac Photography (z-photo.de) nun mal richtig krachen lassen.
Mit einer Canon EOS 5D Mark II wurde der Rheinauhafen in Köln aus etwa 500m Entfernung mit dem Stativ systematisch abgetastet. Die 240 dabei erstellten (á 21MP auflösenden) Bilder wurden aufgenommen bei 400mm Brennweite. Die Gesamtgröße des Bildes beträgt als Photoshop Datei satte 7,73 GB - bei einer Auflösung von 92558 x 16912 Pixeln, also 1,56 Gigapixel. Die theoretische Druckgröße bei 300 dpi: 7,8 x 1,4 m.
 

Zugunsten von weniger Himmel und Wasser haben wir nicht alle 240 aquirierten Aufnahmen verwendet. Die Gewinnung der Aufnahmen mittels automatischem Stativ nahm etwa 1 Stunde in Anspruch - die Verarbeitungszeit betrug satte 32 Stunden..
Hier das Video zum Bild:

 
Megapixelwahn ... Drucken
Geschrieben von Thomas Berndt   
Das war gestern! Willkommen im Gigapixel Zeitalter!
Ich habe mal mein neues Allzweckstativ (motorisiert, selbst entworfen + programmiert) getestet und ein Gigapixelbild der Drachenburg bei Königswinter aquiriert. Das Foto löst satte 230 Megapixel auf und wurde vom Stativ vollständig autonom fotografiert. Der erste Test verlief sehr erfolgreich ;-)
Viel Spaß beim entdecken dieser wunderschönen Burg im Gründerzeitstil!
 

Link zur offiziellen Website der Burg Drachenfels

Das Stativ kann neben der Erstellung von Gigapixelbildern auch zum fotografieren  ultrahoch auflösender Rundumpanoramen genutzt werden (360° horizontal / 180° vertikal) sowie als programmierbares Videostativ und für Zeitraffer-Aufnahmen. Es bleibt also spannend auf photo-worX.de
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 7 von 14